Das Magazin

Nordsee Magazin – Kursbuch der Delikatessen aus neun Ländern

Über uns – Wir haben genug gesehen!

Warum wir das Nordsee Magazin so machen – und nicht anders „Ich würde gern leben wie ein armer Mann mit einem Haufen Geld.“ In diesem Zitat von Pablo Picasso steckt die ganze Wahrheit von Freiheit und Frieden. Picasso, das Genie der […]Über uns – Wir haben genug gesehen!

Nordsee für Anfänger: Die süße Kunst des Müßiggangs

„Tradition ist Bewahrung des Feuers – nicht Anbetung der Asche“ Das Fräulein stand am Meere Und seufzte lang und bang, Es rührte sie so sehre Der Sonnenuntergang. Mein Fräulein! Sein Sie munter, Das ist ein altes Stück; Hier vorne geht sie […]Nordsee für Anfänger: Die süße Kunst des Müßiggangs

Sylter Symptome: Von Avenarius bis Zickenkrieg

Knietief im Kitsch: Eine Gratwanderung zwischen Inselwelten Über Inseln zerreist man sich gerne die Mäuler. Mit Vorliebe über Sylt. Am liebsten nach Pressevorlagen der linken Neidkultur und aus der Perspektive der Schlüsselloch-Redaktionen. Den Stoff dafür liefern Symptome, die sich auf Inseln […]Sylter Symptome: Von Avenarius bis Zickenkrieg

Das Venedig Prinzip: Zum Disneyland verurteilt

Bevor Venedig im Meer versinkt, erstickt es im Sumpf der Lobbys Mit Handelsreisen ist Venedig zur Weltmacht aufgestiegen – mit Reisehandel ist die einst so stolze Weltstadt auf dem Weg, im Meer zu versinken. Nicht durch die Naturgewalten des Meeres, nicht […]Das Venedig Prinzip: Zum Disneyland verurteilt

Wohlstand im Notstand: Brüsseler EU als neuer Gottesstaat

Denken auf Vorrat – „Von der Rendite leben, nicht vom Kapital“ Die Chicago School of Economics stellt mit Milton Friedman & Co. drei mal so viele Nobelpreisträger wie Harvard. Trotzdem macht die Geldpolitik seit Jahrzehnten das Gegenteil der alten Wirtschaftslehren aus Chicago […]Wohlstand im Notstand: Brüsseler EU als neuer Gottesstaat

Es war einmal in Deauville – Coco Chanel 1913

Stil statt Style: Der Kurzfilm von Karl Lagerfeld Gabrielle ‚Coco‘ Chanel – ein Mode-Mythos. Ihre Mode prägt seit 100 Jahren den Unterschied zwischen Stil und Style. Das „kleine Schwarze“ und das Chanel-Kostüm aus Tweedstoff gehören zu den Klassikern modernen Designs. Der Näherin […]Es war einmal in Deauville – Coco Chanel 1913

Wie die Bohème die Berge entdeckte

Literarische Sommerfrische Der feine Münchner Literaturtempel Monacensia hat dem Thema 2011 eine Ausstellung gewidmet: Die Geschichte der Sommerfrische in den bayerischen Alpen; von der Künstler-Invasion im 19. Jahrhundert bis zur Gaudi-Industrie moderner Ski-Dörfer. Das Buch zur Ausstellung von Elisabeth Tworek, der […]Wie die Bohème die Berge entdeckte

„Schreiben ist gut, Denken ist besser“ (Siddhartha)

„Sie haben eine Krankheit, die leider Mode ist … … und der man jeden Tag bei intelligenteren Menschen begegnet. Die Ärzte wissen natürlich nichts davon. Es ist mit moral insanity verwandt und könnte auch Individualismus oder eingebildete Einsamkeit genannt werden. Die […]„Schreiben ist gut, Denken ist besser“ (Siddhartha)